450 Euro Job – Alle Informationen und Stellenangebote

Diese informative Domain steht zum Verkauf

Alle Informationen – 450 Euro Job

Der 450 EURO Job wird kommen. Die Grenze für Verdienste aus Minijobs wird zukünftig nicht mehr 400 sondern 450 € betragen.

Frage1: Warum gibt es den 450 Euro Job?

Hauptgrund für die Anhebung der Minijobgrenze ist der Inflationsausgleich. Den 400 EUR Job wie wir Ihn kennen gibt es seit April 2003. Nach fast 10 Jahren ist es nun Zeit die Grenze anzuheben um steigenden Lebenshaltungskosten entgegenzuwirken.

Frage2: Ab wann tritt der 450 EUR Job in Kraft?

Der 450 EUR Job ist beschlossen. Der wahrscheinliche Termin zur Einführung ist der 01.Juli 2012. Dieser hat sich jedoch nach hinten verschoben. Siehe auch: 450 Euro Job ab wann

Frage3: Was genau ändert sich?

Die Verdienst Obergrenze für Minijobs wird angehoben. Das bedeutet im Klartext, dass von nun an 450 EUR verdient werden können ohne das Sozialabgaben oder Steuern gezahlt werden müssen. Somit darf in Zukunft mehr steuerfrei verdient werden.

Frage4: Wer ist betroffen?

Betroffen sind alle Personen die aktuell einem Minijob nachgehen. Sowohl Hartz IV Empfänger, Personen mit Minijobs als Zweitjob aber auch Studenten

Frage5: Wie funktioniert der Wechsel zwischen 400 und 450 Euro Job?

Der Arbeitsvertrag zwischen Arbeitgeber und Minijob hat weiterhin bestand. Möchte man die volle Grenze von 450 EUR ausschöpfen so muss ein neuer Vertrag aufgesetzt werden. Mehr Informationen hier.

Frage6: Wer ist für die Änderung verantwortlich?

CDU und FTP haben stehen hinter der Entscheidung. Andere Parteien wie die Grünen sehen die Sache gewohnt skeptisch. Sie fürchten mehr „Niedriglohn Jobs“.

Hier finden Sie Fakten und Rechenbeispiele.